Navigation

Montag, 23. Januar 2017

Blogtour: Highlanderinnen küsst man nicht



Guten Tag zusammen!
Heute habe ich die große Freude euch bei unserer neuen Tour zu dem tollen Buch "Highlanderinnen küsst man nicht" von Dana S. Jacob zu begrüßen!
Es wartet wieder eine Woche voller genialer Themen und dem Einblich ins Buch auf euch.
Die Tour startet bei uns hier und ich möchte euch gerne das Buch vorstellen, morgen könnt ihr auf Tausend Leben die schottischen Hochzeitsbräuche kennenlernen.


Das Buch:

Autor: Dana S. Jacob
Titel: Highlanderinnen küsst man nicht
Seitananzahl: 252 Seiten
ISBN: 978-3741281136
Verlag: Selfpublisher
Preis:
E-Book: 2,99€
Print: 9,99€
Link zu Amazon: Highlanderinnen Küsst man nicht

Klappentext: 

Fiona, stolzes Mitglied im kleinsten Clan Schottlands, hat mit den Männern abgeschlossen. Der Highland-Wildfang mit den roten Locken hat genug damit zu tun, das familiäre Pub zu managen. Außerdem kämpft die junge Biologin gegen ein Staudammprojekt, das ihr Heimatdorf bedroht.
Bei einem Tauchgang im Loch Ness lernt sie Tom kennen. Obwohl er sie im Morgennebel zunächst für ein Seeungeheuer hält, setzen seine braunen Augen Gefühle in ihr frei, die sie längst verdrängt hatte. Doch der gutaussehende Aussteiger trägt ein Geheimnis mit sich, das ihre Liebe gefährdet – und ihre geliebte Heimat.



Kurze Meinung meinerseits:




Das Buch bietet alles, was ich mir von einem Liebesroman erhoffe: wundervolle Protagonisten, starke Gefühle, unerwartete Wendungen und Beschreibungen, die Bilder im Kopf entstehen lassen. Dazu ein wunderbarer Schreibstil, der mich schnell in seinen Bann zog, sowie eine Leidenschaft, die mich begeisterte.
Ich mag die Charaktere und ihre Gefühlswelt, mag es, wie Schottland mit all ihrer Schönheit beschrieben wird und den Gefühlen, die die Charaktere durchleben. Es war ein tolles Buch und hat mich nachhaltig auch sehr begeistert.
Für jeden, der gerne einen Liebesroman lesen will, der einen mitnimmt, kann ich "Highlanderinnen küsst man nicht" ohne schlechtes Gewissen absolut empfehlen.


5 Fragen an die Autorin:

 1. Wer steckt hinter "Dana S. Jacob"?

Ein Autorenduo. Wir kennen uns aus einer Schreibgruppe und haben vorher bereits andere Bücher veröffentlicht. Dabei ist die Lust entstanden, mal eine Liebesgeschichte zu versuchen, die ein bisschen anders daherkommt als man es normalerweise gewohnt ist. Das Pseudonym ist von unseren echten Vornamen inspiriert.

2. Wie kamst du darauf, ein Buch über die Highlands zu schreiben?
Die schottischen Highlands sind einfach eine faszinierende Gegend mit atemberaubender Natur, die zugleich rau und wunderschön ist. Es ist eine Gegend, die die Menschen entdecken lässt, wie sie wirklich sind. Solche Ecken sind in Deutschland leider etwas selten geworden. Und man trifft dort auf Bewohner, die ebenso ihre Ecken und Kanten haben, die man aber einfach lieb haben muss. Eigentlich alle Zutaten für einen romantischen Roman.

3. Die Legenden und Mythen kommen bei dir nicht zu kurz vor, was fasziniert dich so an den schottischen Legenden?

Schottland hat eine sehr bewegte Geschichte, das schlägt sich auch in den Legenden nieder, die oftmals sehr dramatisch, spannend und natürlich auch romantisch sind. Man spürt, dass sie von einem Volk erzählt werden, dass einen großen Stolz hat, seine Unabhängigkeit liebt und dabei immer auch einen ganz besonderen Sinn für Humor besitzt. Für Autoren sind die Highland-Mythen besonders interessant, weil sie sehr gut zeigen, wie man eine packende Geschichte erzählt.

4. Wenn du nicht schreibst, was machst du dann?

Gute Frage. Schreiben ist ein großer Bestandteil des Alltags. Aber es gibt natürlich noch andere Dinge. Familie, Lesen, Reisen ... und dabei immer schon nach der Inspiration für eine neue Geschichte suchen. Die kann manchmal aus ganz überraschenden Richtungen kommen. Beispielsweise beim Lesen eines Artikels über die Folgen des Brexit für Schottland.

5. Dein Laptop stürzt ab und lässt die Arbeit von Wochen verschwinden... Was tust du?
Fluchen wie ein schottischer Barkeeper, wenn ein Gast seinen Whisky nicht bezahlt hat! Und dann noch einmal von vorne anfangen. Manchmal wird ein Buch auch besser, wenn man es noch einmal schreibt – im kleineren Umfang ist das alles schon passiert.



Gewinnspiel:
Natürlich gibt es auch dieses Mal etwas zu gewinnen.

3 x 1 Print
 von



Beantwortet mir einfach folgende Frage:

Was erwartet ihr von dem Buch und wie gefällte euch das Cover?
Schon seid ihr im Lostopf <3
Nicht vergessen, wenn ihr täglich auf dem jeweiligen Blog kommentiert, so könnt ihr jeden Tag ein Los sammeln.

Viel Glück euch allen <3 





Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn.
Das Gewinnspiel endet am 29.1.2017 um 23:59 Uhr.





Kommentare:

  1. huhu

    ich liebe bücher über schottland da lese ich jedes buch <3 freue mich auf die tour

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    danke für den schönen Start der Blogtour.
    Ich erwarte eine leidenschaftliche Lovestory in Schottland, meiner Heimat. Bin schon gespannt auf die Tour.
    Ganz liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  3. Sonja W. (Sonjas Bücherecke)23. Januar 2017 um 18:33

    Hallo,

    habe mich auf diese Blogtour und das damit verbundene kennenlernen einer mir unbekannten Autorin gefreut.

    Das Cover ist für mich ein echter Hingucker. Es versetzt mich gleich nach Schottland. Was ich von dem Buch erwarte: eine Unterhaltungslektüre, vergnügliche Lesestunden und ein Abenteuer in Schottland.

    Schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo...
    Das Cover lädt zum Laufen in der Natur ein. Es muß herrlich sein in den Schottischen Wäldern zu wandern. Danke für deinen Beitrag, ach Liebe und Lust am Leben würde ich mir unter dem Coverbild noch vorstellen.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen.
    Ich liebe Highlander geschichten und filme und doch ich so wenige kenne und mich daher wirklich immer über alles neues was ich entdecken kann wie hier das buch mich mega freue :-) eine schöne liebesromanze mit spannung und humor in den schönen Highlands erwarte ich und hoffe ich auch drauf :-)
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ,

    ich erwarte eine tolle spannende Geschichte und ich bin gespannd
    wie es weiter geht. Das Cover gefällt mir sehr gut und die farben sind sehr schön .

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    das Cover gefällt mir sehr gut und ich finde, dass es das Thema des Buches gut aufgreift. Ich hoffe auf eine spannende und fesselnde Geschichte ;)

    LG

    AntwortenLöschen