Navigation

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Blogtour: Corvin: Soul Keeper



Herzlich Willkommen zu Tag zwei unserer Blogtour zu "Corvin: Soul Keeper" von Carmen Gerstenberger.
Gestern habt ihr das Buch bei Charleen kennengelernt, heute möchte ich euch etwas über ein zentrales Thema des Buches erzählen.
Wie bereits im Titel geschrieben, geht es im Buch um Corvin, den Seelenhüter und mein Thema heute sind die Seelen.


Seelen:

In jeder Religion wird von einer Seele geredet oder etwas, das diesem sehr nahe kommt. Es ist die Essenz des Lebens, das, was zurück bleibt, wenn der irdische ausgeliehene Leib nicht mehr funktionsfähig ist und stirbt. Und in jeder Religion gibt es verschiedene "Danach" Theorien. Also den Weg und den Verbleib, wenn die Seele eines Menschen das Diesseits verlässt und in das Jenseits übergeht.



Eine Seele ist das, was jeden Menschen einzigartig macht. Es wird niemals eine gleiche Seele geben und entweder kommt sie nach der katholischen und evangelischen Religion in den Himmel oder in die Hölle, je nachdem, was der Mensch zu Lebzeiten verbrochen und sich hat Zuschulde kommen lassen, oder er wird wiedergeboren, wie im Buddhismus. Aber auch hier hängt es davon ab, welche Lasten die Seele mit sich bringt.

Der Sitz der Seele ist unbekannt, genauso wie sie eigentlich aussieht. Wir wissen es nicht und wahrscheinlich werden wir das auch niemals wissen. Doch ist das nicht auch ein Grund dafür, warum wir an etwas glauben?
Einige glauben, dass die Seele dem Herzen innewohnt, andere nehmen an, dass sie irgendwo im Gehirn sitzt und eng mit dem limbischen System verbunden ist, das für unsere Gefühle zuständig ist. Aber beweisen kann es keiner.

Deswegen finde ich auch die Vorstellung, die uns Carmen Gerstenberger in ihrem Buch "Corvin: Soul Keeper" von der Seele aufzeichnet, sehr interessant und gelungen. In manch einem Anime wird die Seele auch als Kugel dargestellt, aber hier ist es noch einmal etwas anders.
Die Seele im Roman ist eine blauschimmernde Kugel, die ein seichtes Licht, wie ein Kranz, zusätzlich umgibt.
Nach dem Tod und wenn die Seele von den Seelensammlern in das Jenseits überführt wurde, prägt sie sich mit dem Seelenwächter und findet ihre letzte Ruhe in einem der vielen Seelentürme, die im Jenseits stehen.
Berührt der Wächter die Seele, so nimmt sie ihre irdische Form an und er kann ihr Leben sehen, herausfinden, wer sie war und wie sie starb.
Hier gibt es keine Wiedergeburt, denn die Seelen tragen eine Macht in sich, die jemand sehr viel stärkeres als der Wächter selbst als ihr Eigen und als Nahrung ansieht.
Doch eine Seele ist das kostbarste Gut und sollte beschützt werden, denn sie stellt alles dar, was wir sind und waren.





Gewinn:


1 signiertes Print von "Corvin: Soul Keeper" mit passendem Lesezeichen.

Beantworte mir folgende Frage, um in den Lostopf zu hüpfen:

Wie stellst du dir eine Seele vor? 
(Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschalten :) ) 
Ich freue mich auf eure Vorstellungen *_*


Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. 
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. 
Das Gewinnspiel endet am 10.10.2016 um 23:59 Uhr.



                         

Blogtourfahrplan:


4.10 Corvin: Soul Keeper bei Charleen

5.10 Seelen hier bei mir

6.10 Geheime Bruderschaften bei Annika

7.10 Der Rabe bei Michèle

8.10 Die Arbeit als Arzt bei Nadja

9.10 Wächter bei Jana

10.10 Carmen Gerstenberger bei Babs

11.10 Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Kommentare:

  1. Morgen schön :-D
    Ich stelle mir Eine Seele als die Hülle des Menschen vor , jedoch nur gedanklich und nicht manifestierend!
    Schwierig zu versuchen zu erklären...

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :-),

    für mich ist eine Seele Licht. Je nach dem wie weit eine Seele in ihrer Entwicklung ist, um so intensiver ist das Licht. Man könnte es auch als ein strahlendes Leuchten bezeichnen. Ähnlich wie ein Stern oder die Sonne. Allerdings kann man auch merken wie die Seele ist, ob positiv oder negativ.

    Liebe Grüße
    Amelie Summ

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Ich stelle mir eine Seele wie ein weißes, leuchtendes Licht vor.
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Ohjeee....das ist schwer zu erklären.
    Ich stelle mir die Seele als Hülle des Menschen vor, die sich löst, sobald man stirbt.
    Ich finde das im Film "Ghost...Nachricht von Sam" am passendsten beschrieben.

    Bitte über Facebook melden....meine Google Adresse habe ich nur noch zum einloggen...ansonsten nutze ich sie aber nicht mehr 😉

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Oh wie soll ich denn erklären wie ich denke das eine Seele aussieht? Weißer Rauch der sich auflöst wenn man stirbt also wie ein Flaschengeist
    Lg, Maike Rieck

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich stelle mir die Seele wie ein Licht vor.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  7. Hi,

    ich stelle mir die Seele ebenfalls - wie Sabine - wie eine Art Licht vor! Wenn der Mensch oder das Wesen sozusagen stirbt und dann aus seinem Körper das Licht entweicht und aufsteigt!

    Lg
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich bin mir nicht sicher, wie ich mir eine Seele vorstelle, wahrscheinlich auch als Licht oder als eine Art "Nebel" :)

    LG

    AntwortenLöschen