Navigation

Sonntag, 1. Mai 2016

Herzlich Willkommen...


...auf Buchmelodie!
Es ist vollbracht. Mit dem heutigen 1. Mai ist unser Blog nun endlich online gegangen. Nach langem gebastel und gefeile an unserem Blog, haben wir ihn nun endlich perfektioniert und können ihn euch in seiner vollen Pracht zeigen.
Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie hibbelig,voller Vorfreude und natürlich wie neugierig wir waren, wie euch der Blog am Ende dann zusagen würde. Umso glücklicher sind wir darüber ihn euch nun endlich präsentieren zu können.
Ein herzliches Dankeschön auch an dieser Stelle schon einmal an unsere Follower auf Facebook, die schon eine beachtliche Höhe erreicht hat. Wir hoffen natürlich, dass sie noch weiter steigen wir und hoffen auch sehr, dass sehr viele von euch uns auch hier folgen werden.

Für uns ist dieser Blog etwas Wunderbares, etwas Besonderes, denn wir gingen mit einem bestimmten Wunsch an dieses Porjekt heran. Es sollte eine Mischung aus allem werden, was uns persönlich wichtig ist und wir glauben, dass wir das gut zusammengefügt haben.
Ein Meisterstück für uns selbst eben, geschafffen aus Zusammenhalt, Teamarbeit und vielen vielen Diskussionen, wie wir es wollen und mit Kompromissen, um das Beste in unseren Augen für den Blog herauszuholen.
Mit diesem Zusammenhalt, den wir schon bei der Erstellung des Blogs gezeigt haben, sehen wir jetzt schon einer tollen, lustigen, schönen und auch sehr langen Blogzeit mit Buchmelodie entgegen. Und darauf freuen wir uns alle drei bereits sehr.
 Auf Buchmelodie schreiben wir Buchrezensionen, nehmen an Blogtouren teil, stellen Bücher und Autoren vor und führen mit verschiedenen Autoren auch Interviews. Da wir euch gerne die Bücher, die wir lesen, näher bringen und euch ein Bild davon machen wollen, legen wir sehr viel Wert darauf, dass die Rezensionen detailliert und auch wirklich hilfreich für euch sind. Immerhin wollen wir euch bei dem ein oder anderen Buch gerne auf den Geschmack bringen. Dementsprechend kann es auch passieren, dass wir etwas Spoilern, aber es wird niemals so sein, dass wir euch die wichtigsten Wendungen oder die spannendsten Stellen verraten.
Dieses Erlebnis obliegt ganz alleine euch!

Die Unterteilung unserer Beurteilung liegt bei Spannungsbogen, Schreibstil und Charaktertiefe. Vergeben werden bei uns Musiknoten, die von einer Skala von 1-5 reichen. Unsere Rezensionen werden unterteilt in die jeweiligen Autoren, damit es schön übersichtlich bleibt. Wir hoffen, ihr findet euch gut zu recht und wünschen euch ganz viel Spaß und Freude beim Durchstöbern unseres Blogs und hoffen, dass wir euch einige neue Bücher aufzeigen können und euch auch auf den Geschmack bringen das Ein oder Andere davon selbst einmal zu lesen.

Herzlichst eure

Lizzy, SelenaDark und Renesmee



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen